Kriterien zur Auswahl des Babyphone

Babyphones sind in einer Vielzahl von Ausführungen erhältlich, manche übertragen einfach nur alle Geräusche, andere haben eine zusätzliche Video-Funktion, weiterhin gibt es Modelle mit Bewegungssensoren. Die Wahl des richtigen Babyphone hängt somit von Ihren Bedürfnissen und dem geplanten Einsatz des Gerätes ab.

Zwar wäre es einfach, das erstbeste Babyphone zu kaufen, dennoch lohnt es sich, auf die folgende Spezifikationen und Fragen zu achten, damit Ihr Kauf keine Fehlinvestition wird.

  • Welche Sendefrequenz (49 MHz, 900 MHz, 2.4 GHz oder 1.9 GHz DECT)?
  • Analoge oder digitale Signalübertragung?
  • Welche Reichweite (bei freier Sicht und durch Wände hindurch)?
  • Wie ist die Tonqualität?
  • Welche Stromversorgung (Batterie/Akku, Netzbetrieb oder beides)?
  • Wie ist die Lebensdauer bei Batteriebetrieb?
  • Gibt es eine Warnung, wenn die Batterien schwächer werden? Wird der Akkuladestand angezeigt?
  • Wie kompakt/mobil ist die "Eltern"-Station?
  • Gibt es eine Lautstärkeregelung?
  • Können Sie über eine Gegensprechanlage Ihr Kind beruhigen?
  • Brauchen Sie eine Video-Überwachung oder den Bewegungsmelder?